- Gedichte -




©Janina Briesemeister / pixelio.der


 

Katzis erste Weihnacht


Miauu wie ist das schön,
all die bunten Bällchen anzusehen!

Wie das glitzert und verlockt,
ich sogleich im Baume hock!

Uiii, der Baum wackelt hin und her,
höher klettern fällt mir nicht schwer!

Eine lange Funkelschnur,
schmackofatz wie schmeckt die nur?

Bwüärg, die lass ich lieber hängen,
ohhh, Bällchen auf den Boden pengen!

Hier machts bimmel, da machts kling,
soviel tolles Jingelingeling!

Frauchen singt schon lauthals mit,
derweil vollende ich meinen Ritt!

Der Baum kracht um, oweihoweih -
und Frauchen brüllt: Weihnachten ist entzwei!


__________________________________________________

Veröffentlicht am 28.02.2011 - verfasst von Sabine de S.A.Pires